Seite 2 von 4
#16 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Darleen 19.10.2016 17:55

Ihr Lieben, danke für eure großartige Hilfe!

@Mary: ich habe dir per FB die Telefonnummer des Sohnes der dementen Dame gegeben. Eine VK könnte dann von ihm oder seiner Frau (mit der ich in Kontakt bin, ich glaube, sie leben getrennt) vorgenommen werden. Wenn es in der Gegend um Lüneburg ist kann ich das auch übernehmen. Da ich die Leute nicht persönlich kenne, ist das so eine Sache, am besten , du gibst die Telefonnummer dann weiter, sie sind informiert, dass es Interessenten gibt. Und würden auch Baby in das neue Zuhause bringen (auch nach KÖln). Aber sie möchten schon die Interessenten lieber kennen lernen.

Also am besten direkt die Telefonnummer weiter geben und das die Interessenten das mit dem Sohn absprechen, bevor wir uns dazwischen hängen und es stille Post gibt denke ich .Ich habe das mit VK etc. angeboten.

Jetzt heisst es Daumen drücken und ich forder dann mal fürs Wochenende neue Bilder an!

#17 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von jejokaro 19.10.2016 17:58

avatar

Liebe Pia hab ich heute morgen weiter gegeben, die Interessenten wollen anrufen und alles weitere besprechen............ich soll dann heute Abend Info bekommen

Also Daumen drücken angesagt...........

#18 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von jejokaro 19.10.2016 17:59

avatar

Zitat von jejokaro
Liebe Pia hab ich heute morgen weiter gegeben, die Interessenten wollen anrufen und alles weitere besprechen............ich soll dann heute Abend Info bekommen

Also Daumen drücken angesagt...........



Baby wurde bereits 431 x geteilt in nicht mal 48 Stunden, das ist echt geil...........

#19 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Darleen 19.10.2016 18:01

So, hab Manuela, die Schwiegertochter nochmal angeschrieben. Es ist sinnvoll, dass sich Interessenten direkt mit ihrem Mann in Verbindung setzen und so alles weitere besprechen. ich habe Hilfe für VK und ggf. Bringen von Baby in ein neues Zuhause angeboten, das halte ich für sinnvoll. ich denke, es hängt auch alles von gegenseitiger Sympathie ab und was in Gesprächen raus kommt. Ich habe es so verstanden, dass Baby nicht einfach dem nächstbesten mit gegeben wird und auch eine kleine Schutzgebühr eben zu ihrem Schutz erhoben werden soll (ob es dann tatsächlich so gemacht wird, ist dann eine andere Frage, aber dass es erstmal so kommuniziert wird), ihr Schicksal liegt diesen Menschen schon am Herzen und sie soll ein schönes Zuhause bekommen. I ch soll euch allen auch nochmal von ganzem Herzen ein großes Dankeschön ausrichten!

#20 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Darleen 19.10.2016 18:03

Oh wie schön, falls du vor mir etwas hörst, dann gibt doch bitte kurze Info! ich bin so gespannt. Gerne per Whats App, da ich nicht mehr an den PC komme! Jetzt bin ich sehr aufgeregt!!!!

#21 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Katzenfreundin 19.10.2016 18:41

Oh, Daumen sind fest gedrückt.
Zum Glück achten die Leute auf eine gute Vermittlung. Ich hoffe, Sie hinterfragen viel und ebenfalls, dass es richtig tolle Adoptanten sind.

Marion: super, wie du das immer auf Facebook machst und dann auch mit den Leuten telefonierst.
Pia, toll, dass du dich so für die Kleine einsetzt.

Und nun drücke ich fest die Daumen für Baby.

#22 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von jejokaro 20.10.2016 20:21

avatar

Zitat von Darleen
Oh wie schön, falls du vor mir etwas hörst, dann gibt doch bitte kurze Info! ich bin so gespannt. Gerne per Whats App, da ich nicht mehr an den PC komme! Jetzt bin ich sehr aufgeregt!!!!



Mache ich gern Pia, per Whats up, leider war der Mann nicht zu erreichen, habe allen nochmal Bescheid gesagt das sie unbedingt auf den AB sprechen sollen..............

Am WE wirds bei mir ein wneig schlecht da ich endlich endlich mal frei habe und mir 3 Tage Auszeit gönne und in den Norden fahre, nach Bremen
Jipiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

Liebe Pia da wäre es toll wenn du wie bisher auf FB antwortest falls Fragen kommen oder oder., machst du ja schon, nu rnochmal zur Info für dich, also nicht wundern wenn bis Sonntag bei mir nicht viel passiert.............

#23 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Darleen 21.10.2016 09:02

Liebe Mary,

viel Spass in Bremen!

#24 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Katzenfreundin 21.10.2016 20:39

Viel Spaß in Bremen, Mary!

Gibt es schon was zu berichten, Pia?

#25 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Darleen 22.10.2016 18:26

Hallo,

heute hab ich gehört, dass am Mittwoch ein Platz in Dannenberg angeschaut wird. Dann war noch eine sehr sympathische Anfrage aus Wolfsburg, was sich für mich ziemlich perfekt für Baby anhörte (Einzelprinzessin, älteres Ehepaar, große Wohnung mit zwei Balkonen (einen sonnigen, einen schattigen). Die Leute haben vor Jahren ihre Katze gehen lassen müssen und haben sich jetzt ein Herz gefasst und möchten Baby gerne adoptieren, ich denke, dort würde sie es sehr gut haben. Auch wenn ich sonst kein Freund von Einzelhaltung bin, kann ich mir vorstellen, dass die kleine, alte Dame den Stress einer Zusammenführung nicht zwingend braucht. Aber das entscheidet der Sohn von Babys "Besitzerin" und er hängt wohl auch an Baby!

#26 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Katzenfreundin 22.10.2016 23:12

Das hört sich doch gut an. Und Einzelhaltung bei einer Katzenseniorin ist vielleicht weniger Stress für sie, wenn sie viel Aufmerksamkeit erhält. Hoffentlich geht es schnell und sie kommt bald auf einen guten Platz.

#27 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von jejokaro 23.10.2016 18:55

avatar

Ihr Lieben,

jipiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii da komme ich zurück, mein PSF bei FB ein ige Nachrichten, ich hatte am Freitag noch ganz schnell einer Interessentin alle Daten gegeben, noch 2 weitere Anfragen sind da und was soll ich sagen..........Unsere Omi Baby wird am Mittwoch von dem Herrn zu der Interessentin gebracht, er schaut sich dabei gleich alles an ob für Baby alles ok ist und wenn es so ist dann darf sie gleich bleiben...........Die Interessentin ist sooooooooooooo lieb, hat schon immer Katzen und ist sogar bereit in Kontakt zu bleiben, der alten Dame Bilder zu schicken..........

Das hat sie geschrieben....

Könnte man dem Frauchen von Baby eine Info zukommen lassen....Vielleicht per Brief und Fotos....Damit die alte Dame auch beruhigt ist...Auch wenn sie dement ist und vielleicht in guten Momente sich erfreuen kann..

Die junge Frau freut sich richtig doll auf Baby und bibbert das dem Herrn S bei ihr auch alles genehm ist............

Ich freue mich sooooo sehr ,liebe Pia SUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUPER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es hat diesmal wirklich schnell geklappt....es gab richtig liebes Interesse und große Anteilnahme, fast 600 Teilungen................

Und nun Daumen drücken liebes Forum............

#28 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Gartenfee 23.10.2016 19:29

avatar

Aber so was von!!

#29 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von Darleen 24.10.2016 09:39

Oh, ich wusste nur, dass ein Besichtungstermin ist! Das freut mich so sehr.

Dann hatte ich noch eine andere sehr liebe Anfrage aus Wolfsburg.....das was ich erwähnte, jetzt überlege ich, da ich noch ein anderes Notfellchen weiss, ob man die Dame nicht auch versorgen kann....

#30 RE: Katzenomi "Baby" sucht ein Zuhause von katzenmama 24.10.2016 10:19

avatar

Hier wird ganz feste mitgedrückt!

Es wäre doch zu schön, wenn das Ömchen so schnell ein neues Zuhause finden würde.

Und für Dein neues Sorgenfellchen, Pia, wird fleißig mitgedrückt!

Ich würde mich so freuen, wenn ich hier bald Positives lesen könnte!!!!

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz