#1 RE: Notfall Miezi von Darleen 18.01.2016 15:19

Hallo Ihr Lieben,

im Forum "Gesundeskatzenleben" habe ich von Miezi gelesen. Ihre Geschichte ist so tragisch und ich kann ja wieder nicht weg schauen. Jetzt sind schon viele liebe Menschen dabei, dass Miezi ein Zuhause bekommt. In 14 Tagen hat sie die Möglichkeit, bei der Katzenhilfe Hattingen in NRW ein EInzelzimmer zu bekommen. Ich bin in ständigem Kontakt mit Freunden von Anita, die sie vermittelt.

Vielleicht kann jemand helfen, dass sie eine PS für die nächsten 14 Tage bekommt, falls sie dort, wo sie gerade ist von jetzt auf gleich abgeholt werden muss. Diese Gefahr besteht leider, dabei wurde die neue Dosine gut auf Miezi vorbereitet und ihr wurde alles erzählt undundund.......

Anita würde Miezi deutschlandweit in ein neues Zuhause bringen!

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei...767797-136-1569

Armes Miezi. Anita hatte noch einen sehr scheuen Kater, da sie katzenhassende Nachbarn hat, konnte sie die beiden nicht weiter betreuen. Für den scheuen Kater wurde am Wochenende ein Zuhause gefunden. Miezi war ja auch vermittelt, aber wie bei Emma war es so, dass das ach so schöne und verständnisvolle Zuhause nach dem ersten mal Zwicken von Miezi schon aufgibt! Dabei hat Anita ihr wirklich alles über MIezi erzählt und auch erklärt, dass man Geduld braucht und Miezi noch sehr viel Angst hat......

#2 RE: Notfall Miezi von katzenmama 19.01.2016 22:33

avatar

Ach je, was hat diese arme Katze schon hinter sich.

Wer sich entschließt, ihr ein Zuhause zu geben, muss sich unbedingt darüber im Klaren sein, dass es Monate dauern kann, bis sie einigermaßen Vertrauen fasst. Also ist Geduld die wichtigste Voraussetzung und auch die Einstellung, sie nicht wieder herzugeben, ganz gleich, wie weit sie Nähe zulassen will.

Manche Katzen mögen es ihr Leben lang nicht, z.B. hochgenommen zu werden. Aber sie schmusen genauso gern wie alle anderen und sie schenken ihren Menschen trotzdem ihr Herz!

Leider kann ich sie nicht mal vorübergehend aufnehmen.

Ich wünsche ihr, dass sich ganz bald liebe und verständnisvolle Menschen finden.

#3 RE: Notfall Miezi von Darleen 20.01.2016 09:46

Hallo,

zumindest ist für Miezi ein vorübergehender Unterschlupf gefunden. Letzter Stand war, dass sie die Nacht bei einer TÄ in einem Zimmer verbracht hat. Es gibt Optionen für die Zeit, bis sie zur Katzenhilfe Hattingen kommt, notfalls eine Katzenpension.

Udn ja, ihre neuen Dosis sollten Verständnis und Geduld mitbringen, aber ich bin sicher, dass sich das sehr lohnen wird.

#4 RE: Notfall Miezi von Darleen 21.01.2016 10:53

Kleines Update:

Miezi kann erstmal noch bei der TÄ bleiben. Sie hat die Praxis ganz neu und es ist noch nicht so viel los. Mit einer Freundin von Anita, die sie betreut, bin ich in Kontakt. Ist etwas kompliziert, Anita in Wuppertal hat kein Internet und Ina, die das übers Internet managt sitzt in Nürnberg.

Die TA-Helferinnen sind ganz verliebt in Miezi, auch wenn sie schon gezwickt wurden, sagen sie,d ass Miezi ein "ganz liebes Dingelchen" ist (sagt man schonmal so in Wuppertal...)

Es ist noch eine PS-Option offen, falls Miezi nicht mehr bei der TÄ bleiben kann und es gibt noch die Möglichkeit einer Gartenhütte, die ist allerdings ungeheizt. So können zumindest die 14 Tage überbrückt werden, bis das Zimmer bei der Katzenhilfe Hattingen frei wird. Aber vielleicht findet sich für die süße Maus ja noch ein Zuhause bis dahin.

#5 RE: Notfall Miezi von Astrid 21.01.2016 11:21

Huhu,

nur eine kurze Nachfrage: Bekommt sie momentan noch ein Schmerzmittel bzw. gibt es ein Schmerzmanagement?

Ich habe ja einen Hund mit einem chronischen Schmerzgeschehen (mittlerweile GsD sehr gut eingestellt), das Verhalten ähnelt sich doch sehr, zumal wenn sie bereits längere Zeit mit diesen schlimmen Schmerzen leben musste (--> Schmerzgedächtnis).

Liebe Grüße
Astrid

#6 RE: Notfall Miezi von Darleen 21.01.2016 19:32

Liebe Astrid,

danke für den Tipp, ich weiss es gar nicht, werde aber mal nach fragen, die OP ist ja noch nicht lange her.

#7 RE: Notfall Miezi von Katzenfreundin 21.01.2016 19:45

Kann sie die 14 Tage bis zur Katzenhilfe Hattingen bei der TÄ bleiben? Oder ist das auch noch ungewiss, das ist mir jetzt nicht klar. Ich weiß zwar 2-3 Plätze, wo man gerne eine Katze aufnehmen möchte, aber da würde ich nicht hinvermitteln. :-(
Kann daher nur die Daumen drücken. Dafür aber fest.

#8 RE: Notfall Miezi von Darleen 22.01.2016 09:49

Liebe Nicole,

also zumindest sagte die TÄ, dass der Raum noch wenig genutzt würde und wenn doch,dann gäbe es noch eine andere Möglichkeit. Also scheinbar kann Miezi erstmal dort bleiben, hab ich so verstanden.

#9 RE: Notfall Miezi von katzenmama 22.01.2016 12:54

avatar

Das wäre schön, denn dauernd umgesetzt zu werden, wäre Stress für die Kleine.
Vertrauen zu Menschen zu entwickeln, würde umso länger dauern.

#10 RE: Notfall Miezi von merlin 24.01.2016 18:43

avatar

Ich wünsche der Miezi Alles Gute.

Und ich denke auch, ihren wahren Charakter und ihre Verträglichkeit mit anderen kann man dann erst beurteilen, wenn sie mal etwas zur Ruhe gekommen und völlig schmerzfrei ist.

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz